Ansatz.

Mitarbeiterentwicklung.

Natürlich stehe ich Ihnen auch für Mitarbeiterentwicklungen in in anderen Unternehmensbereichen zur Verfügung.

Sprechen Sie mich an.

 

Führungskräfte.

Informieren Sie sich über mein Angebot zu Führungskräfteentwicklung und Führungskräftecoaching.

Projekte und Interim.

Ich unterstütze Sie gerne vor Ort in Projekten rund um Mahnwesen und Inkasso.

Aktuell

Was mir bei der Mitarbeiterentwicklung wichtig ist.

Praxisnähe

Ich lege Wert auf Praxisbezug. Es gibt für Mitarbeiter nichts schlimmeres, als einen Seminartag mit einem Trainer ohne Praxiserfahrung durchsitzen zu müssen.  Ohne Erfahrung geht die Trainerakzeptanz schnell verloren und Mitarbeiter merken sehr schnell ob nur theoretisches Wissen  vermittelt wird. Ein Trainer sollte sich jederzeit in die Situationen von Mitarbeitern hineinversetzen können, was einen eigenen Erfahrungsschatz voraussetzt. 

Weg von der Konserve

Oft werden in Schulungen bestimmte Herangehensweisen vermittelt, welche vom jeweiligen Trainer als ‚der Weg‘ in der Schuldnerkommunikation vermittelt wird. Setzen Sie auf die Stärken Ihrer Mitarbeiter und geben Sie Ihnen die notwendigen Impulse um ihre eigenen Herangehensweisen zu hinterfragen, zu verbessern und auszubauen. 

Persönlichkeit

Es ist mir wichtig, auf Augenhöhe mit den Mitarbeitern zu kommunizieren und keine Oberlehrer-Funktion einzunehmen. Nur so erreicht man eine offene und kreative Herangehensweise – weg vom 08/15. 

Alles, nur keine Rollenspiele

Training ist kein Coaching. Ich setze in meinen Workshops Rollenspiele nur situativ ein. Hier sind die Persönlichkeiten der Teilnehmer entscheidend. Denn nicht jeder ist extrovertiert und hat Freude daran. Konkrete Situationen zu reflektieren kann auch im Dialog sehr fruchtbar sein – ohne dass wir Rollenspiele bemühen müssen.

Motivation

Mein Ziel ist es, dass Mitarbeiter neben den vermittelten Inhalten auch motiviert an Ihre Aufgabe zurückkehren. Es gilt die Freude am anspruchsvollen Thema ‚Schuldnergespräch‘ zu vermitteln





Ralph Rochau motiviert nicht nur, sondern hat auch alle Teilnehmer mit seinen Praxisbeispielen direkt abgeholt. An der einen oder anderen Stelle hat ein Umdenken schon während des Workshops stattgefunden. Das Thema Schwierige Kunden hat nun einen roten Faden, der zum gewünschten Ziel führen wird.

Gislinde Münster-Klomfass, Stadtwerke Peine





Info & Kontakt

Ralph Rochau
Rain 28
CH-5000 Aarau

T  +41 62 827 06 24
M +41 79 661 27 53

info@ralphrochau.ch

«Ich verbinde Fachkompetenz, Branchenwissen, Praxiserfahrung, Kreativität und Leidenschaft zu umsetzbaren Lösungen für Ihr Unternehmen»

Melden Sie sich doch einfach.